"Es kommt darauf an", fragen mich die Leute auch, "Ich bin nur ein Amateur darin, kann ich einfach einen bauen?" Und so werde ich versuchen, auf alle zu antworten, bevor ich auf die konkreten Konstruktionsentscheidungen eingehe, gibt es ein paar allgemeine Überlegungen, die Sie beachten sollten: Zum Beispiel ist eines der wichtigsten Dinge, die moderne Metalldrehmaschinen unterscheiden, die große und scharfe Klinge, die auf der Maschine sitzt.

"Natürlich sollten Sie das tun! Drehmaschinen sind erstaunlich!" Und ich bin nicht die einzige Person, die das gesagt hat: Es gibt einen Trend im Verband der Drehmaschinenhersteller, wo es viele Meinungen zum Kauf von Drehmaschinen gibt, ich bin einer der Glücklichen, die Mitglied im Verband sind, und es ist ein sehr guter Verein, sie haben ein eigenes Forum namens "Lathe-Probe", das ein guter Ort ist, um Fragen zum Kauf von Drehmaschinen zu stellen.

"Ja." Sie sagen, dass "alles, was ich tun will, ist, eine Drehmaschine zu bauen". Ich frage sie immer: "Aber warum" Und dann fragen sie mich: "Nun, warum machst du keine Drehmaschine", "Wie machst du eine Drehmaschine", und ich sage ihnen immer: "Weil ich Drehmaschinen hasse", aber dann kam eine Frage auf Facebook: "Ich will eine Drehmaschine kaufen, aber ich habe nicht viel Geld, benutze ich eine Kreditkarte?". Meine Antwort ist normalerweise: "Nein".